Schulobst

Seit Montag, 29. August, bekommen die Kinder an der Marienschule wieder drei Mal pro Woche frisches Schulobst und auch Gemüse angeboten. Dank der Hilfe von Müttern und Vätern kann das mundgerecht vorbereitete Obst zur Frühstückspause in den Klassen angeboten werden.