Projekttage

Bienen & Co – wir helfen euch! Drei Tage lang drehte sich an der Marienschule in Hauenhorst alles um das Thema „Bienen & Co – wir helfen euch!“ Jeder Jahrgang hatte sich eigene Schwerpunkte gesucht und diese dann künstlerisch umgesetzt. So wurden im Jahrgang 1 aus Papier, Farbe, Kleber und Schere große Bienen gebastelt, im zweiten Jahrgang 300 kleine Tütchen nach eigenen Ideen bemalt und gestaltet, anschließend mit 10g Blumensaat gefüllt und mit dekorativem Washitape verschlossen. Sie werden als Eintrittskarten für das Musical „Melli, das Bienenkind“, welches am 24.05.2019 in der Marienschule aufgeführt wird, demnächst in der Schüler- und Elternschaft verteilt. In der Klasse 3b wurden aufwendige Fliesen-Mosaik-Bilder hergestellt. In der 3b Libellen, Blumen und Schmetterlinge entworfen und gestaltet, die nun die Schule schmücken, gleichzeitig aber auch Teil des Bühnenbildes für das Musical werden. Der Jahrgang 4 besuchte mit dem Fahrrad das benachbarte Emsland-Gymnasium, um hier gemeinsam mit der Bienen-AG eigene Nisthilfen für Insekten zu bauen. Parallel erarbeiteten die Chorkinder der Marienschule gemeinsam mit der Steinfurter Künstlerin Brigitte Bäumer eine kindsgroße Wespe, die im Musical eine wichtige Rolle spielt, die Rückseite des Bühnenbildes und den vorderen Bühnenrand aus Blumen und Steinen. Hier wurde fleißig geschnitten, gemalt, geklebt, gedruckt, gesprüht und vieles mehr. Eine beeindruckende Stille und Konzentration herrschte jeweils bei den beiden Autorenlesungen der Hauenhorsterin Vera Trachmann die mit ganz viel Gefühl und Begeisterung aus ihrem Buch „Summs und die Honigbienen“ den Kindern vorlas und gleichzeitig die Bilder aus ihrem Buch zum Mitgucken auf die Leinwand projizierte. „Animiert durch dieses Buch von Frau Trachmann, einer echten Kinder- und Sachbuchautorin aus unserem Ortsteil Hauenhorst, entstand die konkrete Umsetzungsidee unseres eigenen Musicals, welches von der Chorleiterin Brigitte Lesting und der Lehrerin Sabine Müller im Rahmen des NRW-Landesprogramms Kultur und Schule geschrieben wurde und Anlass für unsere aktuellen Projekttage war“, so Schulleiter Christian Hülsmann, der gemeinsam mit seinem Kollegium und den vielen Kindern auf drei tolle Tage zurückblicken kann.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen