Hundekotbeutelbehälter und Fledermausnistkästen

Nicht selten finden wir in der letzten Zeit „eklige“ Hundekothaufen auf dem Gehweg unserer Schule. Nun haben wir dank einer großzügigen Spende unseres Freundes Karl Schomburg zwei Hundekotbeutelbehälter angeschafft und unser Hausmeister Herr Silies hat sie vor gut einer Woche an zwei zentralen Stellen unseres Zaunes angebracht und wird die auch in Zukunft immer wieder mit frischen Beuteln befüllen. Hoffen wir alle, dass damit der Hundekot von unserem Bürgersteig verschwindet.

Nicht verschwinden, sondern ganz im Gegenteil, sich ansiedeln sollen sich Singvögel (unsere Nistkästen haben wir wieder für die Brutsaison vorbereitet) und nun auch Fledermäuse, für die die NaJu unter der Leitung von Frau von der Straten und Frau Borghoff fünf Nistkästen gebaut hat. Der erste hängt bereits, die anderen werden in den kommenden Tagen von Herrn Silies aufgehangen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen