Gehwegsperrung

Liebe Eltern der Marienschule,

wie Sie sicherlich schon alle bemerkt haben, wird aktuell und auch noch in den kommenden Monaten intensiv auf dem ehemaligen Lindenhofgelände gebaut. Dies führt zu einem stark erhöhten Verkehrsaufkommen und birgt sicherlich die eine oder andere Gefahr. Aus diesem Grund haben wir heute mit der Stadt Rheine und dem beauftragten Bauunternehmen folgende Regelung getroffen:

An der Kreuzung Mesumer Straße/Hauptstraße wird der Gehweg entlang der Fahrschule, des Friseurladens, der Physiotherapie Al-Jamal und des Friedhofs für die Schulkinder gesperrt.

Alle Schulkinder sollen an der besagten Kreuzung bereits auf die gegenüberliegende Seite wechseln und dann diesseits (auf dem Bürgersteig entlang der Kirche) zur Schule laufen. Aber auch hier Vorsicht: Kirchstraße!!!

Bitte halten Sie sich an diese Vorgabe und üben Sie dieses Verhalten mit ihren Kindern.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen