Einschulung 2022

Eigentlich so wie früher, nur viel voller.

So könnte man die Einschulungsfeier 2022 an der Marienschule kurz und knapp beschreiben. Fehlt lediglich der Hinweis, dass es eine sehr stimmungsfrohe und kurzweilige Veranstaltung für alle Beteiligten war.

Nach einem schönen Gottesdienst mit Pastor Döcker und dem Segen für alle erwartete die große Gästeschar ein tolles Blumenspalier vom Anfang des Schulhofes bis zur Bestuhlung vor den Treppen unserer Schule. Ein toller und auch optisch wundervoller Empfang an der „neuen“ Schule.

Weiter ging es mit dem offiziellen Teil, den Schulleiter Christian Hülsmann in zwei Teilen eltern- und kindgerecht durchführte. Anschließend übernahmen die beiden Klassenlehrerinnen Frau Fischer (1a) und Frau Eilers-Doths (1b) das Zepter und begleiteten „ihre“ Erstklässler, nachdem noch zwischendurch schnell das Klassenfoto für die Zeitung gemacht wurde, durch die erste Unterrichtsstunde.

Zeit für das traditionelle Elterncafé für die Gäste, welches hervorragend von den Eltern des zweiten Jahrgangs vorbereitet und durchgeführt wurde. Und das alles bei traumhaftem Wetter.

Alle hoffen nun auf vier tolle Jahre, in denen die Einschulungsfeier nur ein schöner Moment unter vielen war. Aber ein ganz besonders schöner.